Pension für Urlaub mit Hund

Im Landhaus Dargelin sind Sie gemeinsam mit Ihrem Partner mit der kalten Schnauze herzlichst willkommen. Hunde sind bei uns gern gesehen und haben mit dem Garten die Möglichkeit, sich zurückzuziehen. Über vierbeinigen Besuch freut sich auch unser verwöhnter Haushund Erwin.

Vorpommern bietet mit seiner seichten Landschaft exzellente Voraussetzungen für den erholsamen Urlaub mit Ihrem Hund. Die weite Landschaft und der feine Sand der Strände eignen sich bestens für ausgedehnte Spaziergänge. An vielen Stränden auf Usedom, Rügen und entlang der Ostseeküste sind Hunde gern gesehene Gäste. Der nahegelegene Hundestrand im Seebad Lubmin lässt Raum zur Entspannung und sorgt dafür, dass sie bedenkenlos gemeinsam mit Ihrem Hund die Ostsee und den frischen Meereswind genießen können.

Neben Lubmin bieten auch viele Seebäder auf Usedom einen ausgewiesenen Hundestrand. Wenn Sie mit Ihrem Hund Vorpommern mit allen Sinnen genießen möchten, sind Sie hier genau richtig.

hunde4
hunde3
hunde1
hunde2

Hundestrände auf Usedom

Auf der Sonneninsel Usedom haben die meisten Seebäder in den vergangenen Jahren Hundestrände ausgewiesen. Hier sind Sie mit Ihrem Vierbeiner bestens aufgehoben und gern gesehen.

  • Ein Hundestrand erstreckt sich zwischen Peenemünde und Karlshagen, der Parkplatz liegt nur drei Gehminuten entfernt.
  • In Karlshagen befindet sich der Hundestrand zwischen den Aufgängen 10L und 10K mit einer sehr guten Ausschilderung für kleine und große Hundeliebhaber.
  • Auch der Hundewald zwischen Karlshagen und Trassenheide ist ein sehr schönes Ziel für Hundeliebhaber. In dem Kiefernwald finden Vierbeiner selbst an heißen Tagen ein wenig Schutz vor der heißen Sonne.
  • Trassenheide verfügt über mehrere Strandabschnitte, an denen Hunde gern gesehene Gäste sind. Einer der Hundestrände liegt in unmittelbarer Nähe zum Campingplatz Ostseeblick.
  • Auch Zinnowitz ist ausgesprochen hundefreundlich. Der Hundestrand liegt nahe der Seebrücke. Zudem erreichen Sie in nur zwei Kilometern Entfernung einen Hundeplatz.
  • In der Nähe des Campingplatzes von Zempin befindet sich ein rund 100 Meter langer Strandabschnitt, der als Hundestrand ausgewiesen ist. Direkt am Möwenweg befindet sich ein zweiter Hundestrand.
  • Am Strandabschnitt 5F erstreckt sich westlich der Strandstraße der Hundestrand des Urlaubsortes Kölpinsee. Im Ortsteil Loddin sind mehrere Strandabschnitte gelegen, die Sie als Herrchen gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner nutzen können.
  • Ausgesprochen hundefreundlich zeigt sich Ückeritz. In der Nähe des Zeltplatzes finden Sie den Hundestrand. Auch auf den Abschnitten 4 A, 4 E und 4 M sind Sie als Hundebesitzer genau richtig.
  • Zwischen den beiden Kaiserbädern Bansin und Heringsdorf liegt ein weiterer Strandabschnitt für Hunde. Er befinde sich nahe dem Sackkanal und ist zwischen den beiden Aufgängen 6 H und 6 I gelegen.

Am Hundestrand können Sie mit Ihrem Vierbeiner nach Lust und Laune spielen, die Ostsee genießen und spaziergehen.

Hundestrände auf Rügen

Natürlich hält auch die größte Insel Deutschlands für den besten Freund des Menschen ausgewiesene Strandabschnitte bereit. Nutzen Sie die Gelegenheit, um mit Ihrem Vierbeiner Rügen hautnah zu erleben.

  • Dranske bietet für Hunde einen naturbelassenen Strandabschnitt, an dem sich Vierbeiner wohlfühlen können.
  • Einen naturbelassenen Strand mit ausgewiesenem Hundestrandabschnitt finden Sie auch in Nonnevitz/Bakenberg. Der Abschnitt erstreckt sich direkt in der Höhe des Regenbogencamps.
  • Damit Ihr Hund ausgelassen spielen und toben kann, hat auch Juliusruh einen Strandabschnitt für Vierbeiner ausgewiesen.
  • In Glowe finden Sie zwischen den Strandzugängen 11 und 12 einen feinsandigen Strand, der als Hundestrand ausgewiesen wurde. Auch ohne Leine haben Ihre Hunde hier die Möglichkeit, die Ostsee zu genießen.
  • Zwar kein ausgewiesener Hundestrand, aber ein naturbelassener Strandabschnitt, an dem Ihr Vierbeiner spielen kann, erwartet Sie in Vieregge. Der Abschnitt befindet sich direkt am Breetzer Bodden. Das Boddengewässer fällt hier besonders seicht ab, sodass Ihr Hund nach Lust und Laune im Wasser toben kann.
  • Ein sehr weitläufiger Hundestrand erwartet Sie in Prora, einem Ortsteil von Binz. Die Strandabgänge 73 und 74 sind ausgewiesene Hundestrände. Der Abschnitt reicht bis zur Kaimauer.
  • Im Seebad Binz befinden sich gleich zwei Hundestrände. Einer davon liegt direkt hinter dem Fischerstrand.
  • Auch in Sellin werden Vierbeiner an zwei Strandabschnitten freudig erwartet. Direkt links neben der bekannten Seebrücke befindet sich einer der beiden Abschnitte.
  • Baabe bietet einen 500 Meter langen Hundestrand in Richtung Göhren.
  • Am Nordstrand von Göhren erstreckt sich ein weiterer Hundestrand, der über die Aufgänge 17, 18 und 19 erreicht werden kann.
  • In Putbus erreichen Sie den Hundestrand in Richtung Wreechen. Eine Alternative ist der Wald, der gerade an heißen Sommertagen ideal ist.

Doch auch abseits der Inseln können Sie rund um das Landhaus Dargelin Vorpommern gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner erkunden. Sehr gern stehen wir Ihnen bei der Auswahl einzelner Strecken für ausgedehnte Spaziergänge zur Seite. Bereits nach der Ankunft lädt das kleine Dorf Dargelin zu einem kurzen Abstecher mit Ihrem Hund ein. Gelegen vor den Toren Greifswalds bieten wir Ihnen ein Kleinod, in dem Sie gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner entspannen können.